Immobilien

Gewerbegebiet Dieterskirchen


Die Gemeinde Dieterskirchen hat am Südrand des Ortsteils Dieterskirchen ein ca. 4 Hektar großes Gewerbegebiet ausgewiesen, in dem insgesamt 8 Parzellen für eine gewerbliche Nutzung vorgesehen sind. Die Grundstücke sind in der Natur noch nicht vermessen, weshalb den jeweiligen Bedürfnissen eines ansiedlungswilligen Betriebes in jeder Beziehung Rechnung getragen werden kann. Durch die Breitbandanbindung des Orteils Dieterskirchen ist im gesamten Gewerbegebiet, das für Unternehmen so wichtige schnelle Internet verfügbar.

 

Für das Gewerbegebiet liegt ein rechtskräftiger Bebauungsplan vor.

Die Gemeinde bzw. die Verwaltungsgemeinschaft ist ansiedlungswilligen Betrieben gerne bei offenen Fragen im Zusammenhang mit Fördermöglichkeiten, Bebauung, Behördengängen usw. behilflich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm. Wald.