Marterlrundweg

Vorschaubild

Die Bedeutung von Flur- und Kleindenkmälern für unsere Heimatlandschaft wird oftmals unterschätzt. Dabei geben diese Denkmäler der Landschaft erst ihr unverwechselbares Erscheinungsbild. Im Markt Neukirchen-Balbini sind noch sehr viele Zeugnisse dieses religiösen Kulturgutes zu finden. Ziel dieses ersten Rundweges, weitere sollen folgen, ist es, ein Stück Heimat in seiner volkskundlichen und christlichen Ausprägung stärker ins Bewusstsein zu heben.

 

Den Flyer zum Marterlrundweg erhalten sie hier.