Verwaltungsgemeinschaft
Neunburg vorm Wald
 
Gemeinde
Dieterskirchen
 
Markt Neukirchen-
Balbini
 
Markt
Schwarzhofen
 
Gemeinde
Thanstein
 
Neunburg vorm Wald vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Unsere Mitgliedsgemeinden

Die Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald wurde am 1. Juli 1976 als Ergebnis eines "mühseligen und dornenreichen Weges" (Zitat des damaligen Oberregierungsrates Hans Kraus von der Regierung der Oberpfalz) gegründet. Durch Rechtsverordnung vom 9. April 1976 hatte die Regierung der Oberpfalz ihr Plazet zum Zusammenschluß gegeben. Allgemeiner Auslöser für die Gründung der Verwaltungsgemeinschaften war die Kommunale Gebietsreform, die am 1. Mai 1978 abgeschlossen worden ist.

Während es vor der Gebietsreform in Bayern 7.053 Gemeinden gab, von denen 5.252 (also 75 %) unter 1.000 Einwohner und 1.323 sogar unter 100 Einwohner hatten, verblieben nach dem Abschluß der Gebietsreform "nur" mehr 2.052 Gemeinden, von denen 1.287 Gemeinden einer der damals ingesamt 393 Verwaltungsgemeinschaften angehörten. Die Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald wird von den vier Mitgliedsgemeinden gebildet.

Bei den hervorgehobenen Ortsteilen handelt es sich um früher selbstständige Gemeinden, anschließend folgen die Ortsteile, die vor der Gebietsreform zu dieser Gemeinde gehört haben.

 

Wappen Dieterskirchen Dieterskirchen

Pottenhof, Pottenhofermühle, Ödgartenhof, Hohenthal, Kuppelhof, Hauserlohhof, Silbermühle

Bach, Weichelau Kolmhof, Rosenhof, Kieselmühle, Saggau, Tradhof, Frauenhäusl, Katharinenthal, Prackendorf, Stegen, Seugenhof, Holzhaus

Weislitz, Ober- und Unterneuhaus, Bruckmühle, Hartlschleif
Wappen Neukirchen-Balbini  Neukirchen-Balbini

Boden
, Etzmannsried, Goppoltsried, Grottenthal, Stadlhof, Hippoltsried, Ödhof, Rodlseign, Wirnetsried

Egelsried, Neualbenried, Albenried, Jagenried, Haselhof, Oberstocksried, Unterstocksried, Kitzenried, Wolfgrub

Alletsried, Hapassenried, Meidenried, Rückhof, Sperlhof

Hansenried, Enzenried, Dehnhof, Scheiblhof, Weihermühle, Ziegenmühle, Ziegelöd, Weiherhof 
Wappen Schwarzhofen  Schwarzhofen, Häuslern, Klosterhäuser, Ziegelhof

Schwarzeneck

Demeldorf
, Geratshofen, Mallersdorf, Höfen, Grasdorf

Uckersdorf, Höfen b. Uckersdorf, Schönau, Girnitz

Haag, Denglarn, Krimling, Raggau, Laubenhof

Zangenstein, Meischendorf, Altenhammer, Holzhof 
Wappen Thanstein  Thanstein, Hebersdorf, Berg, Kundlmühle, Weihermühle, Tännesried, Bayerhof, Thannmühle, Wagnerhof, Anderlhof

Dautersdorf, Jedesbach, Jedesbachermühle, Reimersäge, Vormurnthal

Kulz, Kiesenberg, Neudeck, Ziegelhütte, Krähhof.