Verwaltungsgemeinschaft
Neunburg vorm Wald
 
Gemeinde
Dieterskirchen
 
Markt Neukirchen-
Balbini
 
Markt
Schwarzhofen
 
Gemeinde
Thanstein
 
Neunburg vorm Wald vernetzt
09672/92050
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Herzlich willkommen beim Breitbandausbau der Gemeinde Dieterskirchen

Internet

Da es Änderungen beim Breitbandausbau der noch unversorgten Bereiche in unserem Gemeindegebiet gibt, möchten Sie hier umfassend über unser weiteres Vorgehen informieren und gleichzeitig um Ihr Verständnis für Verzögerungen und Baumaßnahmen zur Umsetzung des Projekts wecken.

 

Dieterskirchen ist eine attraktive Wohngemeinde mit lebendigen örtlichen Gemeinschaften. Aktive Vereine gestalten das Dorfgeschehen im Jahreslauf und bieten Ihnen ein reiches Angebot an kulturellen und geselligen Veranstaltungen.

 

Ein Plus für Einwohner und Wirtschaft ist die verkehrsgünstige Lage nahe an der Bundesstraße 22 und mittig zwischen den Städten Neunburg vorm Wald und Oberviechtach, wo Sie vor allem Arbeitsplätze aber auch viele weitere wichtige Einrichtungen der Infrastruktur wie Gymnasium, Realschule, Freibäder, Bücherei, Apotheken usw. finden.

 

Seit Jahren legen wir großes Augenmerk auf den Ausbau einer leistungsfähigen Breitbandversorgung, um den nicht zu unterschätzenden Wirtschaftsfaktor einer zeitgemäßen Breitbandversorgung aller Einwohner und der örtlichen Gewerbebetriebe sicher zu stellen. Wir wollen dabei einen enorm wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Wohnqualität in allen unseren Gemeindeteilen leisten.

 

Nachdem leider noch nicht alle Haushalte, nach dem 1. und 2. Verfahren zur Verbesserung der Breitbandversorgung über die Grundversorgung von min. 30 Mbit/s verfügen, führen wir eine erneute Markterkundung durch, um die aktuelle Grundversorgung zu ermitteln und anschließend bei Bedarf in einem weiteren Verfahren zu verbessern.  Diese Vorgehensweise ist zwingend vorgeschrieben.

 

Informationen zur abschließenden Projektbeschreibung aus dem 1. Verfahren finden Sie hier.

 

Für alle wichtigen Informationen zu unserem neuen Verfahren in der Gemeinde Dieterskirchen folgen Sie bitte diesem Link.

 

 

 

Ihr

Hans Graßl,

Erster Bürgermeister