Verwaltungsgemeinschaft
Neunburg vorm Wald
 
Gemeinde
Dieterskirchen
 
Markt Neukirchen-
Balbini
 
Markt
Schwarzhofen
 
Gemeinde
Thanstein
 
Neunburg vorm Wald vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Grußwort

Erster Bürgermeister Markus Dauch

 

Liebe Besucher,

 

ich möchte Sie als erster Bürgermeister recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen und Ihnen unsere Marktgemeinde kurz vorstellen.

 

Der Markt Neukirchen-Balbini, dort wohnen wo andere Urlaub machen, ist eine attraktive  und lebenswerte Wohngemeinde  mit ca. 1150 Einwohnern.  Zur Versorgung der Bevölkerung stehen zahlreiche Geschäfte, ein Allgemeinmediziner, 2 Banken, ein Frisör und vier Gasthäuser zur Verfügung. Neben einem Kindergarten mit Kinderkrippe ist auch eine Grundschule vor Ort. Alle weiterführenden Schulen sind in dem nur wenige Kilometer entfernten Neunburg vorm Wald vorhanden. Im Jahr 2009 erreichte der Markt den 1.Platz als familienfreundlichste Kommune im Landkreis Schwandorf bis 2000 Einwohner.

 

Viele Aktive Vereine bestimmen das kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde.

 

Der Markt Neukirchen-Balbini besitzt ein wunderschön gelegenes Baugebiet mit herrlicher Aussicht. Es gibt schnelles Internet und die Baulandpreise sind günstig. Neukirchen-Balbini ist ein dynamischer Markt innerhalb einer reizvollen Landschaft, in dem es sich gut wohnen lässt. Erwähnenswert ist auch die gute Verkehrsanbindung, über die Staatsstraße 2150 erreicht man in nur wenigen Minuten die Bundesstraßen 85 und 16.

 

Die Umgebung von Neukirchen-Balbini bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten, wie z.B. die 1000 Jahre alte Grottenthallinde, die Pfarrkirche St. Michael, mehrere Wanderwege sowie den Stausee Eixendorf bei Neunburg vorm Wald.

 

Ich hoffe, dass ich Ihr Interesse an unserer schönen Gemeinde wecken konnte  und würde mich freuen, Sie in Neukirchen-Balbini begrüßen zu dürfen.

 

Ihr

Markus Dauch

Erster Bürgermeister