Verwaltungsgemeinschaft
Neunburg vorm Wald
 
Gemeinde
Dieterskirchen
 
Markt Neukirchen-
Balbini
 
Markt
Schwarzhofen
 
Gemeinde
Thanstein
 
Neunburg vorm Wald vernetzt
09672/92050
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Dieterskirchen


Aktuelle Meldungen

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald

(24.09.2020)

Aufgrund der Corona-Pandemie war in den letzten Wochen der Besucherverkehr in der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald eingestellt.

Ab sofort werden für die Bürger aus den Mitgliedsgemeinden Dieterskirchen, Neukirchen-Balbini, Schwarzhofen und Thanstein die Beschränkungen unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen wieder gelockert.

Künftig muss zwingend beachtet werden, dass eine Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Daher wird darum gebeten, sich in dringenden Fällen rechtzeitig unter der Telefonnummer 09672/9205-0 zu informieren, um mit dem zuständigen Sachbearbeiter einen festen Termin zu vereinbaren. Beim Besuch in der Verwaltung ist das Tragen einer Nasen-Mund-Bedeckung zwingend vorgeschrieben. Der Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen muss eingehalten werden.

Zum vereinbarten Termin sollten die Bürger pünktlich erscheinen und an der Eingangstüre klingeln. Bitte auch hier und im Wartebereich im Windfang den Mindestabstand zu anderen Bürgern einhalten. Die Kunden werden dann persönlich durch den zuständigen Sachbearbeiter abgeholt.

Termine können während den folgenden Öffnungszeiten vereinbart werden: Mo – Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr; Mo. von 14 Uhr bis 16 Uhr und Do. von 14 Uhr bis 17.30 Uhr. Weiterhin können sich die Bürger auch per Post, Telefon, Fax oder per Email mit der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg vorm Wald in Verbindung setzen. Aktuelle Informationen und Daten erhalten Sie auf der Internetseite www.vg-neunburg.de.

Sprechstunden

(24.09.2020)

Die neuen Sprechzeiten sind:
Freitags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Rathaus in Dieterskirchen

Montags von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der VG in Neunburg vorm Wald

 

Sie können gerne einen individuellen Gesprächstermin vor Ort vereinbaren. 

Unter der Mobiltelefon-Nr. 0172-2936764 bin ich persönlich erreichbar bzw. Sie erhalten baldmöglichst einen Rückruf.

 

Alternativ haben Sie die Möglichkeit per E-Mail unter Anliegen vorzubringen.

 

Ihre

Anita Forster

Erste Bürgermeisterin

Foto zur Meldung: Sprechstunden
Foto: Anita Forster, Erste Bürgermeisterin

Sternwarte Dieterskirchen wieder geöffnet!

(29.07.2020)

Die Sternwarte Dieterskirchen öffnet am 31.07.2020 nach der "Corona bedingten Schließung" wieder ihre Pforten.

 

Aufgrund der Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung jedoch zwingend erforderlich.

 

Die Kontaktdaten für die Anmeldung und weitere Details zum Führungsbetrieb und zu den geltenden Maßnahmen finden Sie unter:

www.sternwarte-dieterskirchen.de 

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Sternwarte Dieterskirchen wieder geöffnet!
Foto: Sternwarte Dieterskirchen wieder geöffnet!

Amtsantritt der Ersten Bürgermeisterin

(01.05.2020)

Mit dem 1. Mai ist Bürgermeisterin Anita Forster im Amt. In der aktuellen Situation wird gebeten über die VG telefonisch Kontakt aufzunehmen. Die Telefonnummer lautet: Tel. 0 96 72 / 92 05 – 0. Ihr Anruf wird dort zu den gewohnten Öffnungszeiten entgegen genommen, an die Bürgermeisterin weitergeleitet bzw. durchgestellt.

 

Unter Handy-Nr. 0172 / 29 36 764 können Sie die Bürgermeisterin direkt erreichen. 

 

 

 

Foto zur Meldung: Amtsantritt der Ersten Bürgermeisterin
Foto: Forster, Erste Bürgermeisterin

Einkaufshilfen im Landkreis Schwandorf

(26.03.2020)

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie Informationen und Aktuelles zum Coronavirus. Des Weitern erhalten Sie hier auch eine Zusammenstellung von Einkaufshilfen im Landkreis Schwandorf.

 

https://www.landkreis-schwandorf.de/index.php?object=tx%7c1901.64&ModID=255&FID=1901.15309.1&&mNavID=1.100&La=1

Foto zur Meldung: Einkaufshilfen im Landkreis Schwandorf
Foto: Einkaufshilfen im Landkreis Schwandorf

Infektionsmonitor Bayern - Neuartiges Coronavirus (Sars-CoV-2)

(19.03.2020)

Auf der Internetseite www.coronavirus.bayern.de informiert Sie das bayerische Gesundheitsministerium zum neuartigen Coronavirus Sars-Cov-2 und klärt Sie über Schutzmaßnahmen auf.

 

Unter dem nachfolgenden Direktlink finden Sie FAQ´s zum Thema "Corona-Krise und Wirtschaft". U. a. finden Sie hier auch eine Aufstellung  welche Geschäfte weiterhin öffnen dürfen.

 

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/2020_03_24_faq_corona_stmgp.pdf

 

 

Weiter FAQ zur Corona-Pandemie sind hier zu finden:

 

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Foto zur Meldung: Infektionsmonitor Bayern - Neuartiges Coronavirus (Sars-CoV-2)
Foto: Infektionsmonitor Bayern - Neuartiges Coronavirus (Sars-CoV-2)

Anrufbus BAXI schließt Verbindungslücken

(04.12.2019)

Landkreis Schwandorf erweitert Angebot im öffentlichen Nahverkehr

 

Ab dem 16. Dezember ergänzt ein modernes und bedarfsorientiertes Anrufbus-System den normalen Linienbusverkehr. Mit rund 650 Haltestellen auf 12 Linien wird der gesamte Landkreis Schwandorf abgedeckt.

 

Dank der etwa 650 Haltestellen werden auch kleine Orte ins Netz eingebunden. Da das BAXI nur bei Bedarf fährt, ist für jede Fahrt eine rechtzeitige Anmeldung unter der Telefonnummer 09431/802 8005 erforderlich. Im Fahrplanheft (erhältlich bei den Gemeinden) und unter www.baxi-schwandorf.de sind die Linien mit den jeweiligen Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie alle Infos zur Anmeldung zu finden.

Foto zur Meldung: Anrufbus BAXI schließt Verbindungslücken
Foto: BAXI