Verwaltungsgemeinschaft
Neunburg vorm Wald
 
Gemeinde
Dieterskirchen
 
Markt Neukirchen-
Balbini
 
Markt
Schwarzhofen
 
Gemeinde
Thanstein
 
Neunburg vorm Wald vernetzt
09672/92050
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Recyclinghof

Vorschaubild

Der Recyclinghof der Gemeinde Dieterskirchen befindet sich beim Bauhof.

 

Angeliefert werden können dort unter anderem folgende Wertstoffe:

 

Sperrmüll

Sperrmüll sind sperrige Gegenstände, die als Einzelteile nicht in die Mülltonne passen.
Beispiele: Möbel, Teppiche, Matrazen usw.; große Teile wie Sofa, Schrank oder Tisch müssen zerlegt werden.
Nicht angenommen werden Säcke oder Schachteln mit Hausmüll, Tapeten oder Ähnlichem

 

Schrott

Materialien, die überwiegend aus Metall bestehen, können im Schrottcontainer entsorgt werden.
Beispiele: Holz- oder Kohleöfen, Badeöfen, Elektroöfen (ohne Nachtspeicheröfen), Ölöfen (völlig von Öl entleert), Waschmaschinen, Bleche, Dachrinnen oder Metallrohre (auf 1,5 m gekürzt), Fahrräder (ohne Sattel, Schlauch und Mantel) usw.

 

Altfette

Es wird nur Friteusen-, Back-, Brat-, und Grillfett sowie Pflanzenöl aus Haushalten angenommen. Das Fett muß frei von Essensresten sein und ohne Behälter in das Sammelfaß gegeben werden. Die Abgabe von Altfett aus Gewerbebetrieben ist nicht möglich.

Bauschutt recycelbar

Über die Bauschuttcontainer (soweit vorhanden, bitte erfragen) ist nur die Entsorgung von recycelbaren Bauschutt möglich.
Beispiele: Mauersteine, Mörtelreste, Dachziegel, Fliesenreste, Beton
Es dürfen keine Fremdanteile wie Eternit, Holz, Glas, Rigips, Papier, Styropor, Folien oder Kunststoffe enthalten sein!

 

Flach-/Fensterglas

Es kann Fensterglas, Isolierglas und Drahtglas abgegeben werden. Es dürfen keine Fremdanteile wie Rahmen oder Metallteile enthalten sein.
Die Annahme von Glas aus Gewerbebetrieben ist nicht möglich.
Nicht angenommen wird bleihaltiges Glas wie z.B. Bildschirme und Bleikristall oder Autoscheiben. Die Entsorgung von Flaschen- oder  Behälterglas hat weiterhin über die im Landkreis flächendecken vorhandenen Sammelcontainer zu erfolgen!

 

Elektrokleinteile

Darunter fallen elektrische Haushaltskleingeräte (z. B. Bügeleisen, Toaster usw.), Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik (z. B. Minicomputer, Laptops usw.), elektrische Werkzeuge (z. B. Bohrmaschinen, Sägen, usw.), elektrische Spiel- und Freizeitgeräte (z. B. Autorennbahnen, Videospielkonsolen, usw.) und elektrische Überwachungs- und Kontrollinstrumente (z. B. Rauchmelder, Heizregler, usw.) Nicht angenommen werden elektrische Haushaltsgroßgeräte und Großgeräte der Informations- und Telekommunikationstechnik. Diese können bei der Firma Lober in Neunburg abgeben werden.

 Grüngut

Angeliefert werden können Kleinmengen (bis zu einem Kubikmeter) an Grüngut aus Haus und Garten, wie z.B. Rasenschnitt, Sträucher, usw..

Die Gebühren welche für die Grüngutannahme anfallen, finden Sie hier.

Horneckgasse
92542 Dieterskirchen

Öffnungszeiten:
Samstags in der Woche, in der die Restmühlabfuhr erfolgt und zwar von:

09:00 - 12:00 Uhr